bild1_logo.jpgbild2_logo.jpgbild3_logo.jpgbild4_logo.jpgbild5_logo.jpgbild6_logo.jpgbild7_logo.jpg

Voltigieren

k DSC 8006

k ISE 0714111

k DSC 7685 k DSC 6589

Voltigieren ist Akrobatik auf dem Pferderücken. Neben Kraft, Beweglichkeit und Gleichgewicht ist auch der Ausdruck und die Musikinterpretation von grosser Bedeutung. Auf dem galoppierenden Pferd turnen die Gruppenvoltigierer einzeln ihre Pflicht und zu zweit oder zu dritt eine Kür. Das Voltigieren bietet sehr gute Grundlagen, das Pferd und seine Bewegungen kennen zu lernen. Ein Voltigierkind erlernt einen korrekten, gelösten Sitz und ein hervorragendes Gleichgewicht.

Der Basis-Voltigierunterricht bietet beste Voraussetzungen fürs Reiten und bringt für die Eltern einen deutlich kleineren finanziellen Aufwand mit sich, als der Reitunterricht. Im eigentlichen Voltigesport turnen die Voltigierer in verschiedenen Kategorien elegant und ausdruckstark, einzeln oder gemeinsam auf dem Pferd.

Der Voltigiersport ist eine Gruppensportart. Konfliktfähigkeit, Teamgeist, und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Kameraden sowie dem Pferd werden gefördert. Auf dem Mooshof trainineren momentan drei Wettkampfgruppen und drei Einzelvoltigierer, welche an Voltigeturnieren in der ganzen Deutschschweiz teilnehmen.

Die Gruppengrössen liegen zwischen 6 und 9 Kindern. Die Voltis werden nach Können und Alter eingeteilt. Jeder Gruppe stehen ein Longenführer und ein Hilfsleiter zur Verfügung.

Unsere Wettkampfgruppen betreiben eine eigene Homepage. Hier können Sie aktuelle Turnierberichte und Klassifikationen der Gruppen Ruswil 1 - 4 einsehen. Nebst Fotos sind auch immer neueste Videos von Trainingsweekends und Wettkämpfen zu sehen. Aktuelle Videos unserer Wettkampfgruppen finden Sie auch auf YouTube "Voltigegruppe Ruswil".

 

© Mooshof 2013 | webdesign by stern5.ch